Dieser Raum liegt im Neubautrakt, die Fenster zeigen zum Boulegarten und zur Ostseite.

Die Räume liegen im EG und sind über das Treppenhaus des Anbaus leicht zu erreichen.

Entgegen der Raumskizze existiert im Moment eine Trennwand mit Tür im Flurbereich zwischen Raum 5 und Raum 6. Dadurch ist eine separate Nutzung der Räume 6 und 7 möglich.

Bei Gesamtvermietung der Räume 5-7 kann diese auf Wunsch entfernt werden.

Allen Räumen stehen gemeinsame Sanitäranlagen zur Verfügung, die in der Miete bereits mit eingeschlossen sind!

Grundriss 5 7

Rechts dieser Ansicht liegt der ehemalige Schulhof. Der Raum 7 hat eine Größe von ca. 2,25 x 5,6 m  (ca.12,6 qm) und eine Raumhöhe von etwa 3,3 m und kann gut als Nebenraum zum Raum 5 und/oder Raum 6 genutzt werden.

Die Räume 5-7 sind über einen gemeinsamen Flur miteinander verbunden. Eine zusammenhängende Miete mit Flur ist ebenfalls möglich.

Raum7 1

Ansicht vom Raumeingang in den Nebenraum. Die Fensterreihe auf der Nordseite ist erhöht. woraus sich vielleicht bessere Raumnutzungsmöglichkeiten ergeben.

Raum7 2

Ansicht zum Raumeingang.