• gs meissen 01

  • gs meissen 02

  • gs meissen 03

Auch in diesem Jahr hatte unser Vorstand die Rentnerband und einige Sponsoren mit Partnern zu einer Weihnachtsfeier eingeladen. Wie im Vorjahr waren 53 Personen der Einladung gefolgt und in der im neuen Licht erleuchteten Aula erschienen. All diejenigen, die es noch nicht gesehen hatten, waren entzückt und begeistert vom Glanz der „neuen“ Aula!

Nach der Begrüßung durch unseren 1. Vorsitzenden Harald Pohlmann wurde zunächst der Appetit am warmen Büfett gestillt. Anschließend gab Harald noch einmal einen Rückblick auf die geleistete Arbeit im abgelaufenen Jahr, vor allem die große Kraftanstrengung der Rentnerband bei der Isolierung und teilweise Abhängung der Auladecke sowie der Installation einer komplett neuen Beleuchtung. Er bedankte sich bei allen freiwilligen Helfern, die im Jahr 2015 insgesamt über 1.500 Arbeitsstunden geleistet haben.

Bis Ende 2015 wurden von der Rentnerband fast 18.500 Stunden in ehrenamtlicher Tätigkeit geleistet!!

Ein besonderer Dank und Glückwunsch ging an Günter Schulze, der an diesem Tag seinen 80. Geburtstag feierte. Er lies es sich nicht nehmen, mit „seiner Rentnerband“ zu feiern. Mit der Überreichung eines Geschenkes wurde sein Ehrentag gewürdigt.

Danach präsentierte uns Wilfried Feige wieder einen „Tatort-Krimi“ über die Renovierungsarbeiten der Auladecke.

Der Abend klang in gemütlicher Runde aus, wobei viel erzählt und manche Anekdoten zum Besten gegeben wurden.

Zu bedanken haben wir uns wiederum bei Gabi und Klaudia für die weihnachtlichen Tischdekorationen sowie ihr Bemühen, niemanden verdursten zu lassen.

Bilder finden sie hier...